Lange Flüge und ein asiatisches Land...

Heute war es mal wieder an der Zeit zu fliegen, und diesmal von Sydney nach Siem Reap mit Zwischenlandung in Bangkok. Mit einer leichtmittelstarken Erkältung (Lilo und ich sind die Betroffenen) stiegen wir nach laaaaangeem Warten ins Flugzeug. Geflogen wurde dann erstmal neun Stunden und wir versuchten ein wenig zu schlafen. Das gelang Lilo am Besten. Da wir wieder mit Emirates flogen, habe ich mir erstmal zwei Filme reingezogen (in den Sitzen sind Tablets angebracht). In Kambodscha angekommen holte uns ein Tuktuk-Fahrer ab, und brachte uns zu unserer Unterkunft. Auf der Fahrt sahen wir schon den Unterschied zwischen Australien und Kambodscha. Mal sehen, was uns noch erwartet.