Kaja hat nicht alles erzählt...

Adrenalinausstoß am frühen Morgen. Unser Visum für Australien ist nur bis zum 28. September gültig. Keine Lösung in Sicht, werden wir ins Land kommen?
(Später die Erkenntnis, dass das Visum am 28. September 2019 abläuft.) Nachdem unser Verabschiedungskomitee am Bahnhof auf eine harte Probe gestellt wurde, ging es doch noch endlich los.
Die Wartezeit am Flughafen war ziemlich kurz und schon nutzten wir die Annehmlichkeiten von Emirates; Filme gucken bis zum Umfallen (Kaja hat vier geschafft).

Im zweiten Flieger ab Dubai hielt dies nicht jeder durch, und so hat der eine oder andere doch ein wenig Schlaf bekommen.
Bei der Einreise wurden die Menschen mit einem Kreuzchen auf der Liste der verbotenen Dinge nach links abgeführt, also nun Zeit, uns bis auf Weiteres von Tim zu verabschieden. Doch niemand wollte seine medizinischen Dokumente sehen.
So gelangten wir völlig unspektakulär an unser erstes Reiseziel: Perth.